· 

Stoffwindeltest: Einlagen und Zubehör von der Wickelbiene

Beitrag enthält *Werbung*

 

 

Heute möchte ich euch eine kleine, aber sehr feine Windelmarke aus Österreich vorstellen: Die Wickelbiene.

 

 

Als ich begann, das Töchterlein mit Stoffwindeln zu wickeln, habe ich mich im Internet schlau gemacht und verschiedenste Windelsysteme von unterschiedlichen Herstellern angeschaut. Dabei bin ich auch auf die Seite der lieben Anita gestoßen, die als Stoffwindelberaterin tätig ist und als Ein-Frau-Unternehmen wunderschöne Windeln, Prefolds, Einlagen und ein kleines Sortiment an Zubehör herstellt. Ihr Slogan „Wickelbiene - Stoffwindeln und mehr.... liebevoll hergestellt in Österreich“ trifft es dabei auf den Punkt. Schon das Paket, das mir Anita zum Testen zur Verfügung stellte, war liebevoll verpackt und die Produkte sind total hochwertig und sorgfältig vernäht. 

 

 

Getestet haben wir eine Bambuseinlage, eine Hanfeinlage und eine Bambus-Hanfeinlage. Alle drei sind ständig im Einsatz und wir kombinieren sie in verschiedenen Überhosen und Pockets. Auch nach häufigem Waschen sehen sie aus wie neu. Waschbar sind sie bei 60 Grad und auch trocknergeeignet, somit pflegeleicht und unkompliziert. Die Saugkraft lässt keine Wünsche offen, vor allem die Hanfeinlage ist als zusätzliche Einlage der Hit, wenn wir unterwegs sind und die Windel mal länger halten soll. 

 

 

Zusätzlich gab es noch zwei Waschlappen aus weichem Flanell und ein Paar Abschminkpads. Ich muss ja zugeben, dass ich keine Abschminkpads verwende und so wurden auch die zur Popo-Reinigung zweckentfremdet. Klappt wunderbar ;-). 

 

Nicht von mir getestet, aber absolut cool ist die Möglichkeit, eine einzigartige Windel nach Wunsch von Anita nähen zu lassen. Dazu schickt man ihr einen Stoff - gekauft oder ein altes Kleidungsstück oder ein Stück Tragetuch - und sie näht eine Überhose daraus. Super, oder?

 

Wer also liebevoll hergestellte, sehr hochwertige Wickelprodukte sucht und Wert auf regionale Handarbeit legt oder seine eigene Windel designen und nähen lassen möchte, der ist bei Anita alias Wickelbiene richtig. Zudem ist sie auch noch eine ganz Nette und berät euch bei allen Fragen, die sich zum Thema Stoffwickeln ergeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0