· 

Geschenkideen mit 3 Jahren

Beitrag enthält *Werbung*

 

Alle Jahre wieder kommt Weihnachten mit Riesenschritten auf uns zu und viele Eltern machen sich schon erste Gedanken, was für die lieben Kleinen unter dem Christbaum liegen soll. Mir geht es auf jeden Fall so und da der Sohnemann auch noch Anfang Dezember seinen dritten Geburtstag feiert, müssen ein paar sinnvolle Geschenkideen her. 

 

Also habe ich eine kleine Liste erstellt, die zu seinem Alter und seinen Interessen passen. Nicht annähernd alles davon wird auch wirklich gekauft werden, da ich kein Fan von zu vielen Geschenken bin – meist überfordert das die Kinder sogar ziemlich. Aber bei uns nehmen auch Oma und Opa oder die Paten gern mal einen Tipp entgegen und vielleicht habt ihr auch ein Kind mit ähnlichem Alter und könnt euch ein paar Ideen mitnehmen. 

 

Im Übrigen habe ich mit dem Sohnemann auch ein Gespräch geführt, von seinem baldigen Geburtstag erzählt und gefragt, was er denn gern haben möchte. Seine Antwort kam nach kurzem Nachdenken: „Gummibärli“ ;-). Genügsames Kind.

 

Hier also nun die Geschenkideen-Liste als Ergänzung zu den Gummibären:

 

Was wir schon haben und nach wie vor vom Sohnemann geliebt wird, sind die Hüpfmatratze von Jako-o, die selbstgebaute Regenbogenwippe, seine Puppe Krümel und die Puppentragehilfe, ein Percussion-Set, ein eigener Kinderrucksack für Ausflüge oder Besuche, ein Holzschlitten, Flipchart und Fingerfarben, sein Putzset, der Apfelschneider und die Kochschürze. 

 

 

Vielleicht war für jemanden ein bisschen Input dabei – es würde mich freuen.

 

 Der Text enthält affiliate links zu Amazon. Für euch ändert sich nichts am Preis, wenn ihr dem Link folgt und das Produkt bestellt, aber ich werde minimal am Umsatz beteiligt ;-).

Kommentar schreiben

Kommentare: 0