· 

Pausen, wenn sie nötig sind

 

Sehr, sehr lange war es hier ruhig. Aus einer Sommerpause wurde nahezu übergangslos eine Herbst-/Winterpause. Es ist nicht so, dass mir die Worte ausgegangen sind oder es keine interessanten Themen zu berichten gäbe. Im Gegenenteil, hier liegen noch einige fast fertige Blogbeiträge. Aber es fehlte an anderer Stelle. An Enthusiasmus, an Motivation, und vor allem an Zeit.

Meine Selbstständigkeit lief schon nach ein paar Monaten im Frühling/Sommer recht gut, aber im Herbst ging es wirklich rund. Das ist auch absolut positiv, ich liebe meine Arbeit als Familienfotografin, in der ich meine Leidenschaft fürs Fotografieren mit meiner Liebe zur Arbeit mit Kindern und Familie so perfekt verbinden kann und dabei auch noch die ideale Lösung für mein eigenes Familienleben gefunden habe. Beide Kids gehen aktuell nicht in den Kindergarten, ich kann sie daheim betreuen und dennoch einen Beruf ausüben, der mir irrsinnig viel Spaß macht. Ab und zu arbeite ich auch noch ein paar Stunden im Bereich Lerntherapie, so wie es eben passt. Ich schätze mich sehr glücklich, dass ich all diese Möglichkeiten habe. Nun ja, die Kinder sollen dabei eben nicht zu kurz kommen und ein großes Haus gehört auch ab und zu mal geputzt. Was liegen blieb, war dieser Blog. Vergessen ist er aber definitiv nicht und ich merke, dass langsam die Freude daran zurückkommt. Ich bin also sicher, dass ihr in nächster Zeit wieder ab und zu was zu lesen bekommt!

Aber Pausen sind wichtig. Für uns, für unsere Kinder. Die große Kunst ist es, zu merken, dass eine Pause nötig ist. Und dann sollte man diese nach Möglichkeit einlegen. Egal, ob beim Nachmittagsspaziergang, wenn die kindlichen Beine müde werden, in einem unnötigen Machtkampf mit dem dreijährigen Kind oder im Mamaleben ganz generell.
Gönnt euch Pausen - sehr, sehr Vieles kann auch mal ein bisschen warten!

Alles Liebe, eure Maria

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Elisabeth (Donnerstag, 07 Februar 2019 11:52)

    Jaaa Liebe Maria! ich kenne das wie recht du hast! schön von dir zu lesen :-) denke oft an euch! und wär voll schön uns wieder mal zu sehen:-) alles liebe lisi