Do it Yourself

Do it Yourself · 23. Januar 2018
Vor ein paar Wochen war klar, der Sohnemann ist im Rollenspiel-Alter angekommen. Er fährt mehrmals täglich mit dem Rutschauto einkaufen und kocht mit dann mit den erstandenen Zutaten imaginäre Süppchen. Er schlüpft in verschiedene Rollen und ich bekomme meist auch eine andere Identität von ihm zugewiesen. So dachte ich, dass er vermutlich mit einem Arztkoffer Freude haben könnte. Da mir die fertigen Plastikkoffer aber nicht besonders gefallen und Kinder sowieso lieber mit echten...

Do it Yourself · 12. Dezember 2017
Heute habe ich eine kleine Idee zum Selbermachen für euch, die euren Kindern bestimmt Freude bereitet – individuelle Hörbücher zu den Lieblingsbilderbüchern mit Mamas oder Papas Stimme. Wir lesen unseren Kindern wirklich gern und viel vor, aber ab und zu gibt es doch Situationen, wo wir nicht wirklich die Zeit oder den Kopf dafür haben und wo es schön wäre, wenn sich die Zwerge allein oder zu zweit ein Weilchen beschäftigen könnten. Eine liebe Freundin brachte mich auf die Idee, mich...

Do it Yourself · 09. Dezember 2017
Die liebe Tanja vom Familienblog Tafjora organisiert zum wiederholten Male einen Adventskalender, in dem sie jeden Tag einen Blog vorstellt. Dort gibt es dann etwas Besonderes zu entdecken. Ich darf heuer auch dabei sein und hier könnt ihr nachlesen, was ich Tanja über Weihnachten bei uns daheim erzählt habe. Hinter Türchen 9 möchte ich euch eine kleine Bastelarbeit zeigen, die sich wunderbar auch schon für ganz kleine Hände eignet. Gemeinsam mit dem Sohnemann habe ich mit Hilfe von...

Do it Yourself · 06. Februar 2017
Wusstet ihr, dass sich Schnee ganz wunderbar mit Wasserfarben bemalen lässt? Wir haben als Kinder mal mit unserer Mama kleine Schneeskulpturen gebaut und anschließend bunt bemalt. Das ist mir in Erinnerung geblieben und vor kurzem wieder eingefallen, als ich diese große weiße Schneefläche in der Zufahrt vor unserem Haus sah. Also haben wir unsere Wasserfarben nach draußen getragen, einen großen Pinsel aus Papas Werkstatt geholt und ein kleines Eimerchen mit Wasser gefüllt. Dann gings...

Do it Yourself · 02. Februar 2017
Schon vor längerer Zeit habe ich auf https://montessoriselbstgemacht.wordpress.com die Idee eines Klammerigels entdeckt. Er ist geeignet zum Erlernen des Umgangs mit Wäscheklammern, zur Förderung der Feinmotorik und vor allem macht es den Kindern viel Spaß, die Klammern abzuziehen und mit etwas Übung dann auch wieder an den Igelkörper zu stecken. Um den Igel etwas langlebiger zu machen, habe ich mich gegen Papier entschieden und ihn aus verstärktem Filz gefertigt. Wer den Klammerigel...