Motorik

Motorik · 15. April 2018
Mit Alltagsmaterialien und etwas Kreativität lassen sich ganz leicht Bewegungsanreize und Spielideen für Kinder anbieten. Diese Dinge befinden sich in fast jedem Haushalt, kosten nichts und bieten eine Abwechslung zu klassischen Spielsachen. Eine spannende Sache mit vielen Variationsmöglichkeiten zur Förderung von Motorik und Wahrnehmung ist alte Bettwäsche. Vielleicht finden sich bei Oma noch wenig genutzte Kissen- und Deckenbezüge im Schrank und ihr könnt ein paar der folgenden Ideen...

Motorik · 16. Februar 2017
Als wir Anfang des Winters begannen, das Spielzimmer für unsere Kinder zu planen, wollte ich neben dem Piklerdreieck mit schiefer Ebene gerne ein weiteres Spielgerät haben, das meinen zwei Wirbelwinden Bewegungsanreize bietet, die Wahrnehmung fördert und dabei auch noch kreativ und flexibel einsetzbar ist. Bei meiner Recherche im Netz stieß ich auf die Regenbogenwippe. Sie eignet sich zum Wippen und Schaukeln, umgedreht zum Klettern und Herunterhüpfen, als Kriechtunnel oder seitlich...